Details

Urban Cone

Montag // 10. April 2017 // 20:00h

Mit atemberaubender Leichtigkeit und großem Talent gelingt dem schwedischen Quartett Urban Cone in Reihe, was Placebos Frontmann Brian Molko einmal „als die schwierigste Aufgabe für einen Komponisten“ bezeichnete: „Einen fröhlichen, gleichzeitig aber tiefsinnigen und wertvollen Song zu schreiben.“ Geschult durch die einzigartige schwedische Qualität zu großen Pop-Entwürfen und inspiriert durch Pop-Epigonen wie Phoenix und Tame Impala, beweist die Band aus Stockholm mit beachtlicher Konstanz, dass man „Musik machen kann, die die Sonne in die Herzen bringt“, wie sie selber sagen. Mit bislang zwei Alben haben sich Urban Cone in ganz Skandinavien in die Köpfe, Hüften und Herzen der Popliebhaber gespielt, beide Alben stiegen in die schwedischen Top 30 und weisen weltweit viele Millionen Streams auf den gängigen Musikplattformen auf. Ende Januar erschien nun mit „Old School“ die erste Vorab-Single ihres kommenden dritten Albums, die sich gegenwärtig europaweit zu einem echten Radiohit entwickelt. Am 10. April kommen Urban Cone für eine exklusive Show in Berlin nach Deutschland, um die Songs ihres neuen Albums erstmals live vorzustellen.

Einlass: 19:00 I Beginn: 20:00

Eintritt: VVK 21,40€ | ABK tba

Zurück