Details

View

Freitag // 16. Februar 2018 // 20:00h

Man muss zwar nicht zwingend aus Finnland kommen, um eine latente Depressionshaltung gegenüber der Welt einzunehmen – aber es schadet auch nicht. Dark Hop oder Hip Noir, beide Versuche, den ganz besonderen Flair und die ganz spezielle Art, wie VIEW an die Musikform HipHop rangeht, sind sowohl gültig als auch zum Scheitern verurteilt. Denn der 25jährige Rapper aus Helsinki scheut keineswegs das Tageslicht, er überlässt den Platz an der Sonne aber eben gerne seinen Kollaborateuren.

VIEW beobachtet und analysiert seine Umgebung, er schreibt Songs nur über die Dinge, die ihn umgeben und berühren. Gemeinsam mit seinem Produzent Joonas Laaksoharju, der sich bereits vor längere Zeit einen Namen unter den skandinavischen Nachwuchsproduzenten gemacht hat, schuf er im letzten Jahr seine vielbeachtete Debüt EP.

Man kann sich ihm nur schwer entziehen. Seine charismatische Stimme, die in gleichem Maße ebenso mystisch wie hypnotisch wirkt, begeistert schon seit fast zwei Jahren ganz Finnland, bereits mit der ersten Single „Avalon“ grub sich sein tiefdunkler Flow in das kollektive Bewusstsein der Finnen und ließ sie seither nicht mehr los. Er gilt dort seither als der hoffnungsvollste Stern am Rap-Himmel, obwohl es gerade seine Bodenständigkeit ist, die seine Landsleute so an ihm lieben.

View - Official
16. Februar 2018
Badehaus Berlin
Einlass 19h
Beginn 20h

Eintritt: VVK 13,90€ | ABK tba

 

Zurück