Details

STILL IN THE WOODS - Record Release (Support: Olicía)

Mittwoch // 16. Oktober 2019 // 19:30h

Still in the Woods ist ein Paradoxon. Eine Meditation mitten auf der Tanzfläche, und dennoch ist man ganz klar zur rechten Zeit am rechten Ort. Ehrliches, anspruchsvolles Songwriting mischt sich mit energetischen Hip-Hop Grooves, jazzy Harmonien und
melancholischen Post-Rock Sounds. Getragen wird all das von der Stimme von Anna Hauss, die eine beeindruckende emotionale Vielschichtigkeit offenbart. Mit ihrem Debütalbum "Rootless Tree" (2018) waren sie in ganz Deutschland ausgiebig auf Tour, ebenso in zahlreichen Ländern Europas und auf mehreren Festivals, was zur Entstehung einer internationalen Fangemeinde führte. Das Album wurde vom ZEITmagazin empfohlen, der WDR kürte es zum Album der Woche und der ORF sah in dem Album „eine der interessantesten Indie-Neuerscheinungen dieses Jahres“. Das zweite Album "Flying Waves", welches im Herbst 2019 erscheinen wird, zeigt die musikalische und persönliche Weiterentwicklung der Band, inspiriert vom Puls der Zeit genauso wie von Wind und Wasser, die bei der Entstehung der Musik eine wichtige Rolle spielten.

OLICIA (support):
Es klingelt, surrt und dröhnt.
Wenn zwei Frauen mehr als zwei Stimmen haben, möchte man reißaus nehmen. Im Falle von Olicía ist es genau so gedacht.
Loopstations, Synthesizer Percussion und Kopfnicken ist hier angesagt, zwischen Basslines und instrumentierter Stimme bis
hin zu schönen Augen und Samtoutfit
verschmelzen Ohren und Boden.
Es klirrt, summt und tanzt.
Olicía sind Fama M'Boup Music und Anna-Lucia Rupp die Loops, Effekte und einem Haufen Glitzerfolie im Gepäck haben. electronic handmade loop jazz der live, auf Cd und bald auch auf Vinyl zu hören ist...

Einlass: 19:30h
Beginn: 20:00h

Tickets im VVK: 8/11€

Zurück