Details

San2 & His Soul Patrol

Freitag // 03. Mai 2019 // 21:00h

San2 & His Soul Patrol @ Badehaus Berlin
Doors: 21.00h


San2 sucht und findet zunächst eingängige Melodien und schreibt dann die entsprechenden Songtexte dazu. Musik kann viel mehr berühren als Worte aussagen können, glaubt er. Trotzdem sind sie ihm wichtig.
Die Texte auf „Hold On“ sind sehr persönlich, vieles davon hat er selbst erlebt. „Ich wollte nur von Gefühlen und Emotionen singen, die ich gut kenne. Vor drei Jahren verstarb meine Mutter an Krebs und mein Vater
hat sich mit knapp 80 nochmal ein neues Leben aufgebaut. Wie er mit dem Tod seiner Frau umging hat mir sehr imponiert und auch sonst war er immer mein großes Vorbild, der Titelsong „Hold On To Me“ ist ihm gewidmet.

In „Love Train“ drückt San2 sein „welcome“ zur großen Flüchtlingswelle im Münchner Sommer 2015 aus, „Solid Man“ beschreibt eine Lebenskrise, aus der er gestärkt wieder „back on track“ kam. „Julie“ und „You Are So Beautiful“ huldigen der Freude wie dem Leid mit der Liebe, die das Leben aber erst lebendig macht. Und damit auch Blues und Soul am Leben hält, wie San2 in „Just A Little Bit More“ zeigt. Darin verbindet er ausschließlich Zitate großer Soulklassiker und erzählt so eine Geschichte über die Liebe des Lebens. Und über seine Liebe zum Soul.

San2, im bayerischen Ingolstadt geborener und studierter Grafikdesigner und Ex-Graffitikünstler, taucht tief ein, in die Musik, in den Soul, den Blues, das Leben. Schon mit 17 Jahren spielte er leidenschaftlich gern in oft spontanen Bluessessions mit. Sein weiterer Weg führte ihn deshalb zwangsläufig in die USA, wo er in San Francisco lebend, ein Jahr lang mit Bands aus der Bay Area tourte und den Blues & Soul mit Haut und Haar aufsaugen konnte. Mit derselben Leidenschaft treibt er jetzt sein eigenes Projekt voran. Taucht auch hier tief in die Produktion ein. „Die Aufnahmen mit Geoff Gascoyne waren eine tolle Zeit. Ich hab es sehr genossen, zwischen München und London zu pendeln und dabei so viele kreative Leute kennenzulernen.“

Dazu meint Gascoyne: „Working with San2 has been a greatly rewarding experience and a total pleasure for me as his producer. He is a terrific singer who is open to many ideas and has bags of energy. I can’t wait to start on the next album!“

Zurück